© Stadtpfarre Güssing 2016-2019
Stadtpfarre Güssing
Sinn und Zweck des Pfarrgemeinderates
Aufgaben des Pfarrgemeinderates
Pater Raphael Rindler Pfarrer
Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein Gremium mit beratender Funktion, das für das Leben und die Entwicklung der Pfarrgemeinde Mitverantwortung trägt. Zusammen mit dem Pfarrer gestalten gewählte und berufene Frauen und Männer das Pfarrleben als Ausdruck der gemeinsamen Verantwortung aller Gläubigen und wirken so am Leitungsdienst mit.
Der PGR sorgt sich um die personellen, räumlichen und finanziellen Voraussetzungen der Pfarrgemeinde, bemüht sich um Informationen, Meinungsbildung und Austausch von Erfahrungen, stimmt die Interessen der Einzelnen und Gruppen aufeinander ab, koordiniert deren Aktivitäten und gewährleistet die Vielfalt des pfarrlichen Lebens.
Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates der Stadtpfarre Güssing sind:
Pater Anton Bruck Kaplan
Peter Graf Diakon
Gerlinde Osztovits Religionslehrerin
Petra Sommer Güssing Ratsvikarin
Petra Osel Rosenberg
Alexandra Kopitar Krottendorf Schriftführerin
Martin Schrammel Güssing
Manuela Ehrenhöfler Pastoralassistentin
Johann Stoschka Güssing Vorstandsmitglied
Martina Csandl Güssing
Maria Marakovits Güssing
Waltraud Jost Langzeil
Christian Luipersbeck Urbersdorf
Ruth Laky Glasing
Martin Kropf Ludwigshof
Sabine Gröller Neustift
Ingeborg Köhling Güssing
Brigitte Szvetits St. Nikolaus
Peter Luisser Güssing Vorstandsmitglied
Petra Stranzl Pfarrsekretärin
Pfarrgemeinderat 
Pfarr- Gemeinderat Seelsorgeteam Pfarr- Ausschüsse Wirtschaftsrat Sekretariat Friedhofs- Verwaltung Filial- Ausschüsse